Das war die Auftaktveranstaltung

smove auftakt

Einfach - Spaß - Im Team, unter diesem Motto stand auch die Auftaktveranstaltung zur diesjährigen SMOVE-Runde zu der sich Interessierte aus den Kreisen, von einzelnen Jugendfeuerwehren und gewählte Vertreter in der Übungsanlage der Landesfeuerwehrschule Baden-Württemberg trafen.

Ein abwechslungsreiches Progamm, dass inhaltlich weit über das reine Streetballspiel hinausging betonte die Bedeutung von Sport in der Jugendfeuerwehr eindrucksvoll.

Im Rahmen der Auftaktveranstaltung zu SMOVE 2015 referierten

smove sportAlexander Seeger (UKBW) über sportliches Training - Präsentation

Frank Obergöker (UKBW) über Unfallgefahren beim Sport

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smove essenSabrina Bardas über Ernährungstipps für Zeltlager und Co.

Neben dem Vortrag ist hier noch eine Zusammenfassung abgelegt und die leckeren Rezepte für die Snacks.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In einem weiteren Workshop geleitet von Sina Schütze (Bildungsreferentin) konnten die Teilnehmer selbst Spiele zum Teambuilding ausprobieren. smove knoten

So ver- und entknoteten sich Jugendgruppenleiter, andere übten den großen Eierfall und wiederum andere versuchten mittels eines Gegenstandes seinen Besitzer zu beschreiben und herauszufinden.