Bald ist es soweit...

streetball_05.jpgDie 85 Teilnehmer beim diesjährigen SMOVE stehen fest: in der Altersgruppe der 16-18jährigen spielen 24 Mannschaften, in der zweiten Altersgruppe von 13-16 Jahren spiele 44 Mannschaften und in der Altersgruppe der 10-13jährigen 17 Mannschaften. Die 85 Mannschaften und die Gruppeneinteilung findet Ihr nach dem Klick auf Weiterlesen.

In der Altersgruppe von 10-13 Jahren spielen The Goofies (Ortenaukreis, Haslach), die Löschzwerge 1 und 2 (Enzkreis, Niefern), Altdorf 1 (LK Böblingen), Die Wheely's und Die Snoopy's (Ortenaukreis, Seelbach), Nehren 3 (LK Tübingen), Die Kurzen und die Black-Forest-Fighters (Ortenaukreis, Hornberg), DunKingz I und II (LK Karlsruhe, Wössingen), die Neidlinger Riesen (LK Esslingen), Höriindianer 3 (LK Konstanz, Moos), Zündstoff (Ortenaukreis, Friesenheim), die Brägeli (Ortenaukreis, Rust) und "Mir send die, die gwinna wollet?" (LK Ludwigsburg, Benningen).

Die Altersgruppe der 13-16jährigen bestreiten: Grisu 2 (LK Ravensburg, Weingarten), die Cheaters (Ortenaukreis, Lautenbach), Die dreisten 4 und 60 40 (Karlsruhe-Land, Weingarten-Baden), Superstar Au (Breisgau-Hochschwarzwald, Au), g-town-juniors (Alb-Donau-Kreis, Ulm), Brandstifter 1 und 2 (Ostalbkreis, Neresheim), We love Barby und die Pokemon Fans (Ortenaukreis, Haslach), Böblingen (LK Böblingen), Illerrieden 1 und 2 (Alb-Donau-Kreis, Illerrieden) JFW Ebersbach (LK Göppingen), Gufi (Breisgau-Hochschwarzwald, Gundelfingen), White Creek City Boyz (Rems-Murr-Kreis, Weissach im Tal), Ess-move 2 (Ortenaukreis, Wolfach), die Checker vom Neckar (LK Ludwigsburg, Benningen a.N.), Nehren 2 (LK Tübingen), JG Göllsdorf (Rottweil), Firefighter Neidlingen (Esslingen), JFW-Auenwald (Rems-Murr-Kreis), Free Castle Knights (Freiburg), Michas Mädels und Kümmelgetümmel (LK Ludwigsburg, Markgröningen), Lurchi's Backdraftkiller (LK Ludwigsburg, Kornwestheim), Höriindianer 2 (LK Konstanz, Moos), Blackhawk 1 und 2 (LK Ludwigsburg, Sersheim), Streetworriors (Main-Tauber-Kreis, Boxberg), Quetschenkorbjäger (LK Rastatt, Bühl), Spätzlesknaller (Stuttgart), Still Free (Ludwigsburg), Die Schnullis (Ortenaukreis, Friesenheim), JF Wiesloch I und II (Rhein-Neckar-Kreis), Sunnewirbeli, Freaks und Doppel Whopper (Ortenaukreis, Rust), Heilbronx und HNX-Junior FireFighters (Heilbronn), Murrtal-Players 2 (Rems-Murr-Kreis, Backnang), Heidenheim Ballbrealiers (LK Heidenheim).

In der Altersgruppe der 16-18jährigen spielen Grisu I (LK Ravensburg, Weingarten), Dream-Team (Main-Tauber-Kreis, Vilchband), die g-town-allstars (Alb-Donau-Kreis, Ulm), die Altbach-Boys (LK Calw, Ostelsheim), Feuer und Flamme (LK Ravensburg, Ravensburg), die Maverics (LK Lörrach, Schliegen), die Red Fire Devils (Breisgau-Hochschwarzwald, Staufen), die Löschriesen 1 und 2 (Enzkreis, Niefern), Altdorf 3 (LK Böblingen, Altdorf), Ess-move 1 (Ortenaukreis, Wolfach), Die Streetfighter (Ortenaukreis, Seelbach), Nehren 1 (LK Tübingen), die Odama Bulls (LK Karlsruhe, Östringen), die Black Hauks und Eagle Eye (Ortenaukreis, Hornberg), Die großen Nipper (Freiburg), St. Georgen (Schwarzwald-Baar-Kreis), Die drei Musketiere (LK Ludwigsburg, Kornwestheim), JF Birkenfeld 3 (Eznkreis), Höriindianer 1 (LK Konstanz, Moos), Maultaschenbomber (Stuttgart), die Mean Maschines (Ludwigsburg) und die Murrtal-Players 3 (Rems-Murr-Kreis, Backnang).